Rund um die Wetterstation Gau-Algesheim

Aktivitäten rund um die Wetterstation (56 Fotos)
Foto001  09.09.2002: Der erste Aufbau der Wetterstation. Auf dem eigenen Grundstück, ca. 6m vom Gebäude entfernt. Foto002  26.09.2002: Hier gab es noch eine manuelle Kontrolle! Rechts der klassische und links ein elekronischer Regenmesser, der sich auch selbst entleert! Foto003  06.03.2003: Anzeigegerät WS2000, doch im PC wird alles noch viel deutlicher und genauer! Foto004  24.01.2004: Endausbau am Gebäudestandort
Foto005  24.01.2004: Lage und Ansicht auf die Wetterstation - Ecke: "Im Brühl/Kaiser-Karl-Str" in  Richtung Norden Foto006  06.02.2005: Besuch von einem Heißluftballon über der Station Foto007  16.04.2005: Anlagenwechsel von einer ELV WS2000 auf eine ELV WS2500. Nun auch mit einem Helligkeitssensor. Foto008  04.06.2005: Standortwechsel auf das Freigelände der Stadt, gleich nebenan!
Foto009  04.06.2005: Der neue Standort bingt genauere Messwerte!  Rund um die Anlage ist nun mehr Freiraum! Danke für die freundliche Unterstützung der Stadt! Foto010  04.03.2006: Die Sensoren im Winterkleid. Foto011  04.03.2006: Schnee, Schnee, Schnee überall... Foto012  05.03.2006: Die ersten Versuche den Temp-Sensor etwas in den Schatten zu bringen!
Foto013  08.07.2006: Der nächste und bessere Versuch in Eigenbau! Durch die passive Belüftung, trotz Sonnenlage und natürlich in 2m Höhe, gibt der Sensor gute Ergebnisse - gute Idee,  Stefan! Foto014  08.07.2006: Ansicht auf die Wetterstation Foto017  01.04.2007: Sonsorengruppe nun mit Alurohre miteinander befestigt und optimiert. Foto018  01.04.2007: Südansicht der wiedermal verbesserten Anlage.
Foto019  18.08.2007: Nordwestansicht über die Wetterstation hinweg. Foto020  24.011.2007: Die Anlage wurde mit zwei weiteren Temp-Sensoren ausgestattet(5cm über dem Boden und 5cm im Boden) Foto021  01.05.2008: Der Regenmesser wird mit einem PVC-Trichter vergrößert. Dadurch können nun noch geringere Regenmengen(ab ca. 0.225 Liter) gemessen werden. Foto022  12.06.2008: Und wieder wird optimiert! Ein neuer Mast wird gestellt und parallel umgebaut!
Foto023  12.06.2008: Bald ist alles am neuen Mast Foto024  02.07.2008: Der neue Wettermast ist in Betrieb! Foto025  02.07.2008: Südansicht der Wetterstation Foto026  03.06.2009: Ein kleines Solarfeld wurde montiert. Er soll bei hohem Lichteinfall bzw. Temperatur voll automatisch ggfs. Stauwärme im Temperatursensor rausblasen!
Foto027  03.06.2009: Sensorengruppe der Wetterstation Foto028  15.08.2009: Rückschnitt der Grünfläche in Eigenleistung...  es sieht schon gut aus... Foto029  15.08.2009: ...  so auch die Anlage mit all ihrer Sensoren und Anschlüsse Foto030  15.08.2009: Sensorengruppe der Wetterstation(Solarfeld, Helligkeitssensor, ungeschützter Temp-Sensor, Regenmesser und geschützter Temp-Sensor in 2m Höhe)
Foto031  15.08.2009: Hinweisschild für Besucher der Wetterstation-GA Foto044  21.01.2013: Eine neue Wetterstation der Marke "Vantage Pro" wurde installiert und der Testbetrieb beginnt! Foto045  10.02.2013: Inbetriebnahme der neuen Anlage Anfang Februar! Natürlich nach erfolgreicher Testphase! Foto046  10.02.2013: Doppelbetrieb "WS2300 von ELV" und die neue "VantagPro Spezial"
Foto047  10.02.2013: Auch die Windsensoren laufen noch parallel bis zum Verkauf der alten Anlage weiter. Foto048  02.03.2013: Endlich - geschafft! Alles steht, sitzt und ist fest. Die Mesergebnisse sind ebenfalls super! Foto049  02.03.2013: Nun ist nur noch die neue Station aktiv! Sie liefert genauere und schnellere Ergebnisse. Foto050  02.03.2013: Vantage Pro Spezial Einheit mit Solarfeld
Foto051  02.03.2013: Vantage Pro Temperatur-Sensorstation für die Bodensensoren. Natürlich auch mit Funkübertragung und Solarfeld Foto053  13.03.2013: Wetterstation mitten im Winterschnee (Südansicht) Foto055  18.04.2018: Umbau der Wetterstation auf einen neuen Platz. Hier der Abbau vom Wettermast. Danke für die Mithilfe von Fam. Feith aus GA Foto056  18.04.2018: Erdarbeiten rund um die Weterstation
Foto057  Mai 2018: Befestigung der Boden- Zusatzsensoren Foto058  Mai 2018: Mit frisch gesätem Rasen ist der Umbau nun fertig! Foto060  17.02.2019: Erneuerung des Schaukastens unterhalb der Wetterstation Foto062  04.06.2019: Lage der Wetterstation (Südostansicht)
Foto061  04.06.2019: Lage der Wetterstation (Nordostansicht)